Bereitschaften im Notfall Foto: A. Zelck / DRKS
BereitschaftenBereitschaften

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ehrenamt
  3. Bereitschaften

Bereitschaften

Kontakt

Tel:  0821 32900 0

E-Mail

Herzstück unserer Arbeit ist der Sanitätsdienst bei kulturellen und Sportveranstaltungen. Auch ehrenamtliche Mitarbeit im Rettungsdienst und Krankentransport, soziales Engagement in der Senioren- und Behindertenarbeit sind für uns selbstverständlich. Über 45.500 ehrenamtliche Stunden erbrachten wir freiwillig und ohne Bezahlung zum Wohle der Bürger Augsburgs. Unser Leitsatz "Menschen die helfen" begleitet uns täglich bei unseren Einsätzen.

Standorte in Augsburg

Bereitschaft 1 - Stadtmitte - Berliner Allee 50a - www.bereitschaft1.net
Bereitschaft 2 - Kriegshaber - Kobelweg 68a
Bereitschaft 3 - Lechhausen - Berliner Allee 50a - www.brk-augsburg3.de
Bereitschaft 4 - Haunstetten - Johann-Strauß-Str. 11 - www.brk-haunstetten.de
Bereitschaft 6 - Göggingen - Pfarrer-Bogner-Str. 22

Welche Aufgaben haben wir?

  • Sanitätswachdienste
  • Schnelleinsatzgruppen (SEG)
  • Katastrophenschutz
  • Unterstützung des Kreisauskunftsbüro (KAB)
  • Erste Hilfe Ausbildungen
  • Blutspendedienst
  • Betreuungsgruppe
  • Information und Kommunikation (IuK)
  • Technik und Sicherheit (TuS)

Welche Ausbildung gibt es?

Neben der Ausbildung zum Ersthelfer werden folgende Ausbildungen angeboten:

  • Sanitäter
  • Fachsanitäter
  • Rettungsdiensthelfer
  • Rettungssanitäter
  • spezielle Lehrgänge im Katastrophen-/ Zivilschutzsektor
  • theoretische und praktische Ausbildungsabende
  • Übungen im Gelände
  • Fachdienstlager
  • spezielles Training im Rettungsdienst

Wer kann bei uns aktiv Mitglied werden?

DU bist kontaktfreudig, hilfst gerne anderen Menschen und bist auch offen für neue Erlebnisse und Erfahrungen? Du bist mindestens 16 Jahre alt?

Dann bist DU bei uns, den Bereitschaftendes Roten Kreuzes KV Augsburg-Stadt genau richtig!

Wie kann man uns unterstützen?

Wer die Ideale der Bereitschaft mittragen möchte, uns aber nicht aktiv unterstützen kann, kann mit einer zweckgebundenen Spende für die jeweilige Ortsbereitschaft dazu beitragen.