Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Aktuelles

Aktuelles

Schwerer Verkehrsunfall mit LKW

Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes im Einsatz

(Augsburg, 01.09.2007)Am Samstag gegen 0.00 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 17, Augsburg, zwischen den Anschlussstellen Eichleitnerstraße und Gabelsbergerstraße ein schwerer LKW-Unfall. Ein LKW-Fahrer befuhr mit seinem 7,5 t-LKW die B 17 in nördliche Richtung. Auf Höhe der Brücke der Gögginger Straße stieß der LKW aus zunächst ungeklärter Ursache gegen die rechte Betonwand. Anschließend durchbrach er die Fahrstreifenbegrenzung der Baustelle zur Gegenfahrbahn, überquerte diese und stieß frontal gegen einen großen Wegweiser.
Der…

Weiterlesen

Großübung der Augsburger Rettungskräfte

Vom 05.-07.10.2007 fand auf dem Messegelände in Augsburg die internationale Gesundheitsmesse Intersana statt. Auch das Bayerische Rote Kreuz Augsburg-Stadt sowie der Kreisverband Augsburg-Land waren gemeinsam auf der Messe vertreten. An unserem Stand konnten sich die Besucher einen Einblick in die Struktur uns Leistungen des BRK verschaffen. Zum Abschluss der Messe startete am Sonntag, 07.10.2007, eine groß angelegte Rettungsübung, bei welcher sich die zahlreichen Besucher ein Bild über die Leistungsfähigkeit der Augsburger Rettungskräfte machen konnten. Simuliert wurde ein Flugzeugabsturz bei…

Weiterlesen

Wohnungsbrand mit tödlichem Ausgang

Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes im Einsatz

Heute Morgen (26.10.2007) gegen 04.40 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einem Brand einer Wohnung in der Eserwallstraße am Roten Tor in Augsburg gerufen.
Ein Bewohner des dortigen Mehrfamilienhauses hatte Rauchgeruch wahrgenommen und die Rettungskräfte alarmiert. Die eintreffenden Kräfte öffneten zunächst die Wohnungstüre, konnte aber wegen der starken Rauchentwicklung nicht weiter vordringen.
Erst die Feuerwehr konnte dann in der Wohnung einen Bewohner bergen, der trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen des BRK-Rettungsdienstes…

Weiterlesen

BRK-Landesverband schult Pressemitarbeiter

 

 
BRK-Landesverband schult erstmals regionale Pressesprecher
Internes Fortbildungsprogramm für Presse- und Medienarbeit (PuMa) hat begonnen

München/Augsburg - Der BRK-Landesverband hat vergangenes Wochenende mit einem verbandsinternen Fortbildungsprogramm für Presse- und Medienarbeit begonnen. An der ersten Schulung nahmen auch Kollegen aus dem BRK-Kreisverband Augsburg-Stadt teil.
Hanna Hutschenreiter, Pressesprecherin der BRK-Landesgeschäftsstelle, erläuterte die Vielfalt und Strukturen der bayerischen Medienlandschaft.
Wie einsatzbegleitende Medienarbeit…
Weiterlesen

Wohnungsbrand fordert Schwerverletzte

 

Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes im Einsatz

Gestern abend (21.10.2007) gegen 23.30 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einem gemeldeten Zimmerbrand in der Walther-Heim-Straße im Augsburger Stadtteil Hochfeld gerufen.

Die ersteintreffenden Kräfte stellten vor Ort eine massive Rauchentwicklung im ersten Stockwerk eines Mehrfamilienhauses fest. Der Brand hatte sich in der Zwischenzeit bereits auf die ganze Wohnung ausgedehnt. Aus Eigensicherungsgründen mussten die Bewohner der Wohnung durch die Feuerwehr unter Atemschutz gerettet werden und wurden anschließend dem…
Weiterlesen

Wohnungsbrand in Augsburg-Hochzoll

 

 

Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes im Einsatz

Heute abend (01.12.2007) wurde gegen 20.30 Uhr der Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes zu einem Wohnungsbrand in der Ortlerstraße im Augsburger Stadtteil Hochzoll gerufen.
Die ersteintreffenden Kräfte des Rettungsdienstes stellten vor Ort einen ausgedehnten Wohnungsbrand fest. Zwei Bewohner der betroffenen Wohnung wurden durch die Feuerwehr ins Freie begleitet und dort dem BRK-Rettungsdienst übergeben

Die beiden Personen erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden durch Rettungskräfte des Bayerischen Roten…

Weiterlesen

Auftakt der Initiative zur Frühdefibrillation

Bayerisches Rotes Kreuz und Ärzteschaft Augsburg starten Initiative zur Frühdefibrillation in Arztpraxen
Notfallversorgung von Patienten in Praxen niedergelassener Ärzte soll verbessert werden
.

Das Rote Kreuz hilft nicht nur wenn's schon passiert ist sondern macht sich auch für die Gesundheitsprävention und vor allem für die Ausbildung in Erster-Hilfe stark. Hier nehmen wir niedergelassene und praktizierende Ärzte nicht aus.

Niedergelassene Ärzte haben es in der täglichen Praxis immer wieder mit plötzlichen und unerwarteten, kardialen oder pulmonalen Notfällen zu tun, welche nur durch ein…

Weiterlesen

Wohnhausbrand Augsburg-Innenstadt

Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes im Einsatz

Heute mittag (11.12.07) gegen 14.00 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einem vermeintlichen Brand in der Augsburger Schaezlerstraße gerufen.

Die ersteintreffenden Kräfte des Rettungsdienstes stellten vor Ort eine starke Rauchentwicklung an einem Fenster des Mehrfamilienhauses im dritten Obergeschoss fest.

Allerdings konnte durch den Rettungsdienst schnell festgestellt werden, dass keine Personen in dem vom Brand betroffenen Gebäude eingeschlossen waren.

Auch das zwischenzeitliche Übergreifen des Brandes auf ein Nachbargebäude verschärfte…

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall

Heute Nacht (29.12.2007) gegen 02.00 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall in der Friedrich-Ebert-Straße in Augsburg gerufen.

Ein 18-jähriger Autofahrer geriet Höhe dem Augsburger Messezentrum auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. Nachdem das Fahrzeug über den Grünstreifen gerutscht war kamdas Fahrzeug erst durch einen Aufprall auf einen Baum zum Stehen.

DerFahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von derFeuerwehr aus seinem Pkw befreit werden.

Der Verunfallte wurde durch den Unfall schwer verletzt. Nach…

Weiterlesen

Dachstuhlbrand

Heute Nacht (01.01.2008) wurde der Rettungsdienst kurz nach den Jahreswechsel zu einem Dachstuhlbrand in der Augsburger Rosenaustraße, Ecke Georg-Brach-Straße, gerufen.

Während sich die meisten Hausbewohner zur Jahreswende auf der Straße aufhielten, sah ein Bewohner Flammen aus dem Dachstuhl schlagen.

Die verständigte Feuerwehr Augsburg konnte in einem Erstangriff den durchgebrannten Dachstuhl löschen. Desweiteren wurden die beiden angrenzenden Gebäude vorsorglich geräumt und die ungefähr 20 Bewohner für die Dauer des Einsatzes durch Kräfte des Rettungsdienstes vor Ort betreut.

Während des…

Weiterlesen

Seite 59 von 61.