Soziale ArbeitSoziale Arbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Soziale Arbeit

Soziale Arbeit

  • Kindertageseinrichtungen

    Das Rote Kreuz betreibt zwei Kindertagestätten in Augsburg: Die Kita Zirbelzwerge und die Kinderarche in Haunstetten. Die Bildung und Erziehung von Kindern zu begleiten, ist eine wertvolle und herausfordernde Aufgabe. Unsere pädagogischen Fachkräfte tragen mit ihrer Arbeit dazu bei, dass die Kinder sich wohlfühlen und sich voller Neugierde ihr eigenes Bild von der Welt machen.
    Weiterlesen

  • Mehr-Generationen-Treffpunkt

    Ein Mehr-Generationen-Treffpunkt ist ein offener Treffpunkt für Menschen aller Altersstufen. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren können sich bei uns ganz selbstverständlich begegnen. Miteinander reden, spielen, lernen, Ideen entwickeln oder sich gegenseitig helfen. Jedes Alter hat viel zu bieten.
    Weiterlesen

  • Nachbarschaftshilfe

    In der Nachbarschaftshilfe setzen sich Haunstetterinnen und Haunstetter ehrenamtlich für ihre Mitbürger ein und helfen ihnen, die kleinen Probleme des Alltags zu bewältigen.
    Weiterlesen

  • Familienstützpunkt MGT Haunstetten

    Augsburg bietet in 12 Familienstützpunkten Anlaufstellen für Fragen der Kinderbetreuung, der Erziehung und des Familienlebens. Sie sind offene Anlaufstellen, in denen sich Eltern treffen, an Veranstaltungen teilnehmen oder Infos zu den unterschiedlichen Angeboten rund um die Familie und Erziehung einholen können.
    Weiterlesen

  • Fachberatung für Senioren

    Wir beraten kostenfrei in allen Fragen des Älterwerdens. Unser Ziel ist, dass ältere Menschen möglichst lange zu Hause und selbstständig leben können.
    Weiterlesen

  • Migration und Integration

    Wir beraten Geflüchtete und andere Zuwanderer unabhängig, objektiv, ergebnisoffen, kostenlos und begleiten den Integrationsprozess. Unter Anerkennung der soziokulturellen Wurzeln erarbeiten wir gemeinsam die individuellen Potenziale und begleiten zur größtmöglichen Selbstständigkeit.
    Weiterlesen

  • Projekt MiMi

    Unser Gesundheitsprojekt „Mit Migranten für Migranten – Interkulturelle Gesundheit in Bayern (MiMi-Bayern)“ steht im Rahmen der bayerischen Gesundheitsinitiative „Gesund.Leben.Bayern.“ für interkulturelle Gesundheitsförderung und Prävention. Ziel des Projekts ist es, mehrsprachige und kultursensible Gesundheitsförderung und Prävention für Migranten/- innen anzubieten.
    Weiterlesen

  • Kleiderläden

    Im Vordergrund steht bei uns natürlich der soziale Aspekt: Alle dürfen sich hier etwas gönnen, etwas Schönes aussuchen. Dabei darf es gerne auch mal etwas mehr sein, denn unsere Preise sind extrem günstig. Wir möchten jedem die Möglichkeit geben, gut angezogen zu sein und mit ganz neuem Selbstbewusstsein unseren Laden zu verlassen.
    Weiterlesen

  • Kleidercontainer

    Altkleider gehören nicht in den Müll – denn Altkleider helfen zu helfen. Jeder Deutsche kauft pro Jahr rund 12 kg neue, modische Kleidung. Doch wohin mit der alten Kleidung? Leider landen viele Tonnen gebrauchte Kleidung im Hausmüll, vergrößern den Müllberg und stellen eine Belastung für die Umwelt dar. Eine gute Alternative ist die Kleiderspende über einen der zahlreichen Kleidercontainer des BRK.
    Weiterlesen